Im Bergsteigerdorf Sachrang, in den Chiemgauer Alpen, nur einen Katzensprung von der österreichischen Grenze entfernt, steht das Haus Annapurna. Seit zwei Jahrzehnten bietet es Seminargruppen und Privatgästen ein Zuhause. Klein, fein, persönlich und perfekt geeignet für Retreats, Workshops, Yoga oder Pilates. Neben vier Einzel- und fünf Doppelzimmern gibt es einen großen und hellen Seminarraum, ein behagliches Esszimmer mit Kaminofen, Behandlungszimmer, Gemeinschaftsküche, Sonnenterrasse und einen lebendigen Garten - eine Entspannungsoase für bis zu vierzehn Personen.

Wir sind ein Team aus Familie und Freunden. Das Haus leiten die Geschwister Ilona und Daniel Kühn. Für das seelische und leibliche Wohl unserer Gäste sorgt Frau Gabriele Kühn-Sabnis - wenn gewünscht, zaubert sie feine ayurvedische Gerichte auf den Tisch.


 

Gruppen und Seminare

Der 44 qm große Seminarraum bietet die optimale Atmosphäre für intensives Zusammenarbeiten. Yogamatten, Decken, Meditationskissen, Flipchart, TV, Soundbox, WLAN – alles da.



Privatgäste

Wenn das Haus Annapurna nicht von einer Gruppe genutzt wird, steht es auch Einzelgästen zur Verfügung, die Ruhe und Frieden suchen oder einen großen Roman schreiben wollen.

 


Sachrang und Umgebung

Sachrang ist eines der wenigen zertifizierten Bergdörfer Bayerns. Ein verwurzeltes Dorf mit denkmalgeschützten und liebevoll erhaltenen Gebäuden. Viel Schönes kann man auch ringsum Sachrang entdecken ...

Buchungsanfragen bitte via:
hausannapurna@gmail.com
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram